AKTUELLE EIFEL-FÜHRUNGS-WORKSHOPS:

 

HUTH AND FRIENDS-EIFEL-FRÜHLING-FÜHRUNGS-WORKSHOP 2019

„DIE SIEBEN TODSÜNDEN DER FÜHRUNG - WARUM FAST ALLE SIE BEGEHEN UND WIE SIE DAMIT AUFHÖREN“

Während Führungskräfte an Ihren Arbeitsplätzen das Tagesgeschäft bewältigen, entsteht in den internationalen Ideenschmieden wertvolles Führungswissen, das teilweise bis zu 10 Jahre benötigt, bis es in der Praxis ankommt. Dies können sich Organisationen in der heutigen Zeit nicht mehr leisten. Veraltetes Führungswissen kann zur Erfolgsgefahr werden. Machen Sie den Check-up für sich und Ihre Organisation und finden Sie heraus, welche Sünden Sie ausbremsen, und wie Sie dies vermeiden können. In der Stille der Eifel, bereichert durch Inspiration für Körper und Geist geht es um folgende Themen:

  • Diese Ressource vernachlässigen Sie garantiert.
  • Warum Teams ohne Alpha-Männchen überleben können.
  • Welche Emotion Ihr schlechtester Berater ist.
  • Warum freier Wille eine Illusion sein könnte.
  • Was in den Gehirnen von Führungskräften und Teams passiert, wenn Sie zur Arbeit gehen.
  • Kollegialer Austausch in einer Gruppe hochkarätiger Kolleginnen und Kollegen.
  • Möglichkeit zu einem persönlichen Coachingtermin (nicht im Seminarpreis enthalten).

Unser Seminarort hat sich bereits bewährt, hier lässt es sich optimal arbeiten und der
Blick klärt sich für die wichtigen Themen des Führungsalltags.

Termin: 14. - 16. Mai 2019
Ort: Hillesheim in der Eifel
Anmeldeschlulß: 30. März 2019

Alle Details und Anmeldung im PDF | Den dazu notwendigen PDF-Reader erhalten Sie hier.
Für weitere Informationen oder Fragen vorab senden Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Gerne informieren wir Sie vorab unter:
T: +49 (0) 21 37 93 29 39
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

HUTH AND FRIENDS-EIFEL-HERBST-FÜHRUNGS-WORKSHOP 2019

„EXZELLENTE FÜHRUNG"

In Zeiten des Fachkräftemangels steigen die Ansprüche sowohl von Fachkräften als auch Geschäftsführung an die Leitenden. Zugleich wird Führung immer komplexer, da wir maximal verdichtete Arbeit haben, und sich das Mitarbeitendenverhalten verändert. Entdecken Sie die spannenden Zusammenhänge von Arbeitsfreude, leidenschaftlicher Führung und Exzellenz. Und da nicht immer nur eitel Sonnenschein herrscht, erfahren Sie im diesjährigen Eifel-Herbst-Führungsworkshop wie Sie auch bei unruhigem Wetter Ihr Team erfolgreich durch die Wogen zum Ziel steuern. In der Stille der Eifel, bereichert durch Inspiration für Körper und Geist geht es um folgende Themen:

  • Wie Freude, Leidenschaft und Exzellenz zusammenhängen.
  • Zwischen bore out und burn out.
  • Wie Sie maximale Wirksamkeit erreichen
  • Wer nicht folgen will, muss...?
  • Was Mitarbeitende sich heute von Ihren Vorgesetzten am meisten wünschen.
  • Kollegialer Austausch in einer Gruppe hochkarätiger Kolleginnen und Kollegen.
  • Möglichkeit zu einem persönlichen Coachingtermin (nicht im Seminarpreis enthalten).

Unser Seminarort hat sich bereits bewährt, hier lässt es sich optimal arbeiten und der
Blick klärt sich für die wichtigen Themen des Führungsalltags.

Termin: 11. - 13. September 2019
Ort: Hillesheim in der Eifel
Anmeldeschlulß: 15. August 2019

Alle Details und Anmeldung im PDF | Den dazu notwendigen PDF-Reader erhalten Sie hier.
Für weitere Informationen oder Fragen vorab senden Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Gerne informieren wir Sie vorab unter:
T: +49 (0) 21 37 93 29 39
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!