AKTUELLE EIFEL-FÜHRUNGS-WORKSHOPS:

Termin: 17. bis 19. Juni 2020
"STARK! ERFOLGREICH FÜHREN IN ZEITEN HOHER ARBEITSDICHTE"

Wie eine Kaskade fließt das Maß an Energie, die Menschen in Ihre Arbeit investieren von der Leitung ins Team. Leider pendeln viele Führungskräfte zwischen Burn-out und Bore-out. Trotz Arbeitsverdichtung energievoll zu sein, ist eine Kunst. Lustlosigkeit und Erschöpfung haben eine verheerende Wirkung auf die Teamleistung. Viele Führungskräfte haben sich schon vor Jahren von wichtigen Energiequellen verabschiedet und sind sich nicht bewusst, was ihre stärksten Wirkungsfaktoren in der Menschenführung sind. Wir nutzen den Eifler Wald für eine Einheit Shinrin Yoku (Achtsames Waldbaden nach japanischem Vorbild.) In der Stille der Eifel, bereichert durch unterschiedlichste Aktivitäten für Körper und Geist, geht es um folgende Themen:

  • Gehirn und Führung, wie steuert man am erfolgreichsten die „Hardware“.
  • Selbsttest zum eigenen Umgang mit dem Thema Energie und Erschöpfung.
  • Optimale innere Haltung zur Zielorientierung.
  • Entwicklung von erfolgsfördernden Strategien für die eigene Führungsarbeit.
  • Kollegialer Austausch in einer Gruppe hochkarätiger Kolleginnen und Kollegen.
  • Möglichkeit zu einem persönlichen Coachingtermin (nicht im Seminarpreis enthalten).

Unser Seminarort hat sich bereits bewährt, hier lässt es sich optimal arbeiten und der
Blick klärt sich für die wichtigen Themen des Führungsalltags.

Termin: 17. - 19. Juni 2020
Ort: Hillesheim in der Eifel
Anmeldeschlulß: 10. Mai 2020

Alle Details und Anmeldung im PDF | Den dazu notwendigen PDF-Reader erhalten Sie hier.
Für weitere Informationen oder Fragen vorab senden Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Gerne informieren wir Sie vorab unter:
T: +49 (0) 21 37 93 29 39
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!