Montag, 21 Oktober 2019 06:30

Waldbaden in der Eifel

GRIPPEWELLE? SHINRIN YOKU - WALDBADEN!

Schniefen Sie schon?
Es ist wieder so weit, die ersten Bürostühle bleiben leer, die Lücken in der Teambesetzung werden größer. Bis in die Karnevalszeit scheinen Infekte einen festen Platz im Deutschen Arbeitsleben zu habe. Dabei gibt es eine hochwirksame Strategie, die noch dazu nichts kostet.

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG
Montag, 29 April 2019 12:52

99% Transpiration?

99% TRANSPIRATION?

Thomas Edison wird häufig mit seiner Aussage zitiert, Genialität sei ein Prozent Inspiration und 99 Prozent Transpiration. Aber schaffen wir tatsächlich mehr, je stärker wir uns anstrengen?

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG
Donnerstag, 24 Januar 2019 10:40

Ist das laaaaangweilig!

IST DAS LAAAAANGWEILIG!

Mittwochmorgen 10.00 Uhr, in seinem Büro in einem Essener Konzern klickt sich Peter W., 49 durch die Anzeigen eines Onlinedatingportals. Er gehört zu den Mitarbeitern, (mehr als die Hälfte, wie eine Umfrage unter Managern ergeben hat) die Bore-out Symptome zeigen.

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG
Freitag, 07 September 2018 13:13

„Ach wie gut, dass niemand weiß…

 "ACH WIE GUT, DASS NIEMAND WEIß ...

...worauf ich heute wieder scheiß!“ In vielen Büros hängen vermeintlich lustige Postkarten. Was diese Postkarten und kleinen Botschaften auf Notizzetteln an Arbeitsplätzen über die Moral und Unternehmenskultur aussagen...

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG

SHAKE IT OFF!
WIE IHNEN DIE TAYLOR SWIFT - TECHNIK BEI DER ARBEIT HILFT!

In „Shake it off“ singt Taylor Swift, dass Sie die Dinge, die sie nicht ändern kann „abschüttelt“. Wenn der Arbeitstag schlecht beginnt, überschattet dies oft die gesamte Tageshälfte wenn nicht sogar mehr. Das muss nicht sein! Sie bestimmen selbst, was Ihnen wichtig genug ist, um Ihre Stimmung nachhaltig zu beeinflussen...

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG

4 DINGE, DIE MAN IHNEN IM VORSTELLUNGSGESPRÄCH NICHT FREIWILLIG SAGEN WIRD! UND NACH DENEN SIE BESSER FRAGEN SOLLTEN!

Vorstellungsgespräche sind für Bewerber und Arbeitgeber eine große Chance, sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Immerhin verbringt man bei einer Zusage meist eine lange Zeit miteinander und möchte gegenseitig die Erwartungen bestmöglich erfüllen. Umso wichtiger ist im Vorfeld genau zu prüfen, ob man wirklich zusammenpaßt. Für den Bewerber und Arbeitgeber bedeutet dies sich besonders gut vorzubereiten...

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG
Mittwoch, 15 Juni 2016 14:09

Was man für seine Karriere opfern muss?

5 DINGE, DIE SIE FÜR IHRE KARRIERE NICHT OPFERN SOLLTEN
ODER - WAS IM LEBEN WIRKLICH ZÄHLT?

"Der Unterschied zwischen einem Arbeitsplatz und einer Karriere besteht in mindestens 20 Stunden in der Woche“ (Unbekannt). In diesen Worten steckt eine Menge Weisheit. Fleiß und Ausdauer sind unverzichtbar, wenn es die Karriereleiter hinauf gehen soll. Wer viel will, muss viel geben. Hier sind fünf Dinge, die Sie allerdings nicht opfern sollten, da ohne sie die Karriere nicht der Schlüssel zum Glück ist ...

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG
Freitag, 01 Juni 2018 13:06

Musik am Arbeitsplatz?

MUSIK AM ARBEITSPLATZ?
GEHT MIT MUSIK WIRKLICH ALLES BESSER?

Neulich kam bei einem Führungskräfteseminar die Frage auf, ob man den Mitarbeitenden das Musikhören während der Arbeit gestatten sollte.  Ich erinnere mich noch an die augenrollende Antwort einer Führungskraft: „Mein Sohn hat auch immer behauptet, dass er sich mit Musik besser aufs Lernen konzentrieren kann...“

Publiziert in HUTH AND FRIENDS BLOG